360° FÜHRUNG


Für Führungskräfte, Talente und Unternehmer

Gute Führung – schlechte Führung

Kennen Sie das?

Führung in Unternehmen und Organisationen ist dann erfolgreich, wenn Mitarbeiter produktiv und motiviert arbeiten. Gerade in unsicheren Zeiten sind Unternehmen auf leistungsbereite und leistungsstarke Mitarbeiter angewiesen. Wer im Wettbewerb um gefragte Mitarbeiter Schritt halten will, muss ihre Wünsche und Bedürfnisse ernst nehmen, aber auch die Bedürfnisse weiterer internen Anspruchsgruppen wie Gesellschaftern, Management bis hin zu externen wie beispielsweise Kunden, Lieferanten und Gesellschaft berücksichtigen.

Wenn gute Mitarbeiter kündigen, ist das nicht nur störend, sondern kostet das Unternehmen ein Vermögen. Führungskräfte neigen dazu, alles und jeden für diesen Zustand zur Verantwortung zu ziehen, ohne den Kern der Sache zu erkennen: die Leute verlassen nicht ihren Beruf; sie verlassen den Chef.

1. Hohe Fluktuation


2. Wettbewerb um Fachkräfte


Laut einer Studie von Stepstone ist der zunehmende Wettbewerb um geeignete Fachkräfte die mit Abstand größte Herausforderung für den Geschäftserfolg ihres Unternehmens.

3. Konflikte im Team


Hauptursache für Unzufriedenheit ist ein als unproduktiv und demotivierend empfundenes Arbeitsklima. Dies ist ein Aspekt, dem eine motivierende und inspirierende Unternehmenskultur entscheidend entgegenwirken kann.

Führungskompetenz
kann man lernen


Systematisch und Nachhaltig

360° FÜHRUNG auf einen Blick

Sie lernen nicht bloß graue Theorie, sondern machen die Methoden und Werkzeuge moderner Führung zu Ihren eigenen und lernen diese in Ihrem Business anzuwenden. Dabei treffen Sie auf andere erfahrene Unternehmer und Führungskräfte sowie renommierte Experten und TrainerÜber ein Jahr verteilt besuchen Sie offene Präsenz-Seminare mit 24 verschiedenen Experten-Modulen und persönlicher Umsetzungsbegleitung – durch Ihren Trainer vor Ort  und online.

Lernen in kleinen
Einheiten

Die monatliche Regelmäßigkeit des 360°-Führungstrainings sorgt für ein vernetztes, umsetzbares Verständnis und bessere Lerneffekte. Die halbtägigen Seminare erstrecken sich über einen Zeitraum von 12 Monaten. Das erlernte Wissen festigt sich dadurch nachhaltig.

Unterschiedliche
Standpunkte

Dank des 360°-Konzeptes werden die Teilnehmer in vielen einzelnen Modulen aus insgesamt 6 Kompetenzbereichen trainiert. So wird jeder Kompetenzbereich mehrfach angesprochen – allerdings aus unterschiedlichen Perspektiven, vermittelt durch unterschiedliche Experten.

Etabliertes
Lernkonzept

Die Kombination von namhaften Experten und erfahrenen Trainern mit langjähriger Führungserfahrung schafft optimale Synergie-Effekte. In  kleinen Gruppen treffen Teilnehmer aus unterschiedlichen Branchen zum Erfahrungsaustausch und Netzwerken aufeinander. 

Begleitung bei der 
Umsetzung

Umsetzungsbegleitung:  Unsere erfahrenen Trainer leiten Sie an, das Gelernte aktiv zu reflektieren und auf Ihren (Arbeits-)Alltag zu übertragen und zu integrieren.

Online-
Akademie

Voller Zugriff auf die Online-Akademie,

umfangreiches Bonusmaterial

Führungskraft wird man nicht per Beförderung.


1 Jahr, 24 Module und 100 % Flexibel

Die Module im Überblick

Jedes Modul enthält lehrreiche Präsentationen mit Expertenvideos und Übungsunterlagen. In den Videos vermitteln Top-Experten ihr Wissen, das dann anhand der Unterlagen von der Seminargruppe vertieft wird. Bei 360° FÜHRUNG können Sie jederzeit einsteigen.

Januar

Dr. Stefan Frädrich

Veränderungen meistern

Wie Sie Neues motiviert und erfolgreich gestalten


Dirk Kreuter

Die Gewinner-Kultur

So schaffen Sie ein hohes Leistungsniveau

Februar

Thilo Baum

Perspektivenwechsel

So schaffen und fördern Sie eine Kultur des Mitdenkens


Peter Brandl

Von Falsch zu Richtig

Wie Korrekturschleifen Prozesse optimieren


März

Markus Jotzo

"Lass los!"

So schaffen Sie mehr Freiraum für Führungsaufgaben


Zach Davis

"Das mach ich! Das lass ich!"

Wie Sie durch Zeitintelligenz die richtigen Prioritäten setzen

Januar

Dr. Stefan Frädrich

Veränderungen meistern

Wie Sie Neues motiviert und erfolgreich gestalten

In diesem Modul lernen Sie:

Wie innere Schweinehunde wirklich ticken
Wie Leistung Spaß macht
Wie hinderlich Komfortzonen und Ängste sind
Wie Sie und Ihr Team Veränderungen trotzdem meistern

„Erst wenn Sie selbst einen Sinn in einer Handlung sehen, sagt Ihr innerer Schweinehund: Los geht’s, das schaffst du!“

Januar

Dirk Kreuter

Die Gewinner-Kultur

So schaffen Sie ein hohes Leistungsniveau

In diesem Modul lernen Sie:

Was Führungskräfte von guten Fußballtrainern lernen können
Wie Sie mit Leistungsverweigerern umgehen
Wie Sie Ihre Mitarbeiter zu mehr Leistung bringen

„Ihr Job als Führungskraft ist es, Mitarbeiter zu fördern und zu fordern.“

Februar

Thilo Baumann

Perspektivenwechsel

So schaffen und fördern Sie eine Kultur des Mitdenkens

In diesem Modul lernen Sie:

Wie Sie erfolgreich die Kundenperspektive einnehmen

Wie Sie das Mitdenken Ihrer Mitarbeiter fördern

Wie Sie durch Usability Ihre Kundenbindung stärken

„Wer erkennt, was die anderen wirklich denken, wollen und brauchen, wird erfolgreich.“

Februar

Peter Brandl

Von Falsch zu Richtig

Wie Korrekturschleifen Prozesse optimieren

In diesem Modul lernen Sie:

Wie gute Kommunikation Flugzeugabstürze verhindert

Was das für Unternehmen und Führung bedeutet

Wie Sie effektiver kommunizieren und Reibungsverluste vermindern

Wie Sie aus Ihrem Unternehmen eine lernende Organisation machen

„Wenn im Cockpit etwas schief geht, nennt man das meist ‚menschliches Versagen‘. Denn nicht die Technik, sondern schlechte Kommunikation, verschwommene Zuständigkeiten, Zielfixierung und fehlende Strategien für Krisen führen zu Crashs – im Flugzeug wie im Unternehmen.“

März

Markus Jotzo

"Lass los!"

So schaffen Sie mehr Freiraum für Führungsaufgaben

In diesem Modul lernen Sie:

Wie Sie sich aus dem Tagesgeschäft lösen

Wie Sie mehr Zeit für Führungsaufgaben gewinnen

Wie Sie erfolgreiche Mitarbeitergespräche führen

Wie Sie Ihr Team durch Feedbackgespräche verbessern

„Wenn Führungskräfte nur damit beschäftigt sind, zu reagieren, statt pro-aktiv zu agiern, haben Führungskräfte erstens zu wenig Zeit für Strategie und Konzeption und zweitens entwickeln sie das Potenzial ihrer Mitarbeiter zu wenig.“

März

Zach Davis

"Das mach ich! Das lass ich!"

Wie Sie durch Zeitintelligenz die richtigen Prioritäten setzen

In diesem Modul lernen Sie:

Was gutes Zeitmanagement ausmacht

Wie Sie mit typischen Zeitfressern besser umgehen

Wie Sie erfolgreich dringliche und wichtige Aufgaben managen

„Verbringen Sie weniger Zeit damit, im Prozess zu arbeiten und stattdessen mehr Zeit damit, am Prozess zu arbeiten.“

April

Christoph M. Michalski

Konflikte lösen leicht gemacht

Wie Sie souverän mit Konfliktsituationen umgehen können


René Borbonus

Erfolgsturbo Respekt

Wie Wertschätzung zu mehr Produktivität und Umsatz führt

Mai

Prof. Dr. Jörg Knoblauch

Der Leistungsträger-Code

Wie gute Chefs gute Mitarbeiter finden, machen und binden


Tobias Beck

"Vielen Dank für Ihre offenen Worte!"

Wie Sie Beschwerden als Chancen nutzen

Juni

Barbara Fernández

Führen über Wirkung

Was Sie sagen, während Sie reden


Tom Schmitt

Status-Spiele

Wie Sie sich souverän in Hierarchien bewegen

April

Christoph M. Michalski

Konflikte lösen leicht gemacht

Wie Sie souverän mit Konfliktsituationen umgehen können

In diesem Modul lernen Sie:

Wie Sie Konflikte gelassen und souverän steuern lernen

Wie Sie mit Hilfe eines systematischen Vorgehen erfolgreich zur Konfliktlösung beitragen können

Wie Sie Ihr Stresslevel bei Konfliktsituationen verringern und erfolgreich für sich nutzen

„Ohne Konflikte säßen wir noch auf den Bäumen!“

April

René Borbonus

Erfolgsturbo Respekt

Wie Wertschätzung zu mehr Produktivität und Umsatz führt

In diesem Modul lernen Sie:

Welche Respektlosigkeiten im Arbeitsalltag häufig vorkommen

Wie Sie Ihre Kommunikation respektvoller gestalten

Was Respekt mit Mitarbeitermotivation zu tun hat

Zu hinterfragen, wie respektvoll Sie sich als Team Ihren Kunden gegenüber verhalten

Was Respekt mit Unternehmenserfolg zu tun hat

„Respekt ist der Sauerstoff unter den sozialen Elementen: Für das soziale Überleben unverzichtbar, aber nicht selbstverständlich in der Atmosphäre.“

Mai

Prof. Dr. Jörg Knoblauch

Der Leistungsträger-Code 

Wie gute Chefs gute Mitarbeiter finden, machen und binden

In diesem Modul lernen Sie:

Die Grundlagen der ABC-Strategie kennen

Wie Sie Ihr Bewusstsein für A-, B- oder C-Mitarbeiter schärfen

Was Fehlbesetzungen kosten

Wie Sie erfolgreich A-Mitarbeiter finden und binden

„Aus Kampf der Talente wird Kampf um Talente."

Mai

Tobias Beck

"Vielen Dank für Ihre offenen Worte!"

Wie Sie Beschwerden als Chancen nutzen

In diesem Modul lernen Sie:

Was Handlungsvollmacht mit Service-Excellence zu tun hat

Wie Sie mit Bürokratie Ihre Marktrelevanz verlieren

Warum selbstbestimmte Mitarbeiter Marktrelevanz steigern

Wie Sie Mitarbeiter- und Kundenzufriedenheit fördern

Wie Sie systematisch mehr Handlungsfreiräume für Mitarbeiter schaffen

„Verkaufen ist Handwerk, sonst gar nichts. Doch erst mit Liebe und Begeisterung wird verkaufen zur Passion!“

Juni

Barbara Fernández

Führen über Wirkung

Was Sie sagen, während Sie reden

In diesem Modul lernen Sie:

Ihre eigene Wirkung besser einzuschätzen

Wie Sie die Wirkung erzielen können, die Sie anstreben

Welche einfachen Steuerungselemente Sie sich zur Führung mit Wirkung zu Nutze machen können

„Wir wirken immer – ob wir wollen oder nicht.“

Juni

Tom Schmitt

Status-Spiele

Wie Sie sich souverän in Hierarchien bewegen

In diesem Modul lernen Sie:

Das Modell „Status-Intelligenz®“ kennen

Was Macht mit Status-Intelligenz® zu tun hat

Wie Sie Ihren Status bewusst verändern

Wie Sie dadurch Respekt und/oder Sympathie ernten

Wie Sie sich durchsetzen und sich in Konfliktsituationen behaupten

„Status ist immer und überall. Wir können ihm nicht ausweichen. Wir haben immer einen. Die anderen auch. Er bestimmt darüber, wie wir kommunizieren – und er bestimmt, was wir erreichen.“

Juli

Peter Brandl

Wahl ohne Qual

So treffen Sie leicht schwere Entscheidungen


Prof. Dr. Jack Nasher

Das optimale Ergebnis

Wie Sie wirklich kriegen, was Sie wollen

August

Dr. Stefan Frädrich

Feedbackgespräche führen

Wie Sie Ihre Mitarbeiter konstruktiv loben, kritisieren undweiterbringen


Christian Bischoff

"Mein Chef bin ich!"

So gelingt ein selbstbestimmtes Leben

September

Slatco Sterzenbach

Mentale und physische Stärke

Wie Sie ein rundum gesundes Leben führen


Boris Grundl

Das Drei-Säulen-Prinzip

So werden Sie Chef mit Kopf, Herz und Hand

Juli

Peter Brandl

Wahl ohne Qual

So treffen Sie leicht schwere Entscheidungen

In diesem Modul lernen Sie:

Wie Piloten Entscheidungen treffen

Worauf es bei Entscheidungen ankommt

Wie Sie in wichtigen Momenten selbst Pilot bleiben

Wie Sie dadurch als Führungskraft erfolgreicher werden

„Vor wirklich wichtigen Erfahrungen steht meist ein großer Fehler, den wir gemacht haben. Stellen Sie sich vor, jemand hätte Sie vor diesem Fehler bewahrt.“

Juli

Prof. Dr. Jack Nasher

Das optimale Ergebnis

Wie Sie wirklich kriegen, was Sie wollen

In diesem Modul lernen Sie:

Macht zu verstehen und zu nutzen

Wie Sie aus Gegnern Verbündete machen

Wie Sie vom Dealmaker zum Dealdesigner werden

Und dadurch endlich bekommen, was Sie wirklich wollen

„In einer guten Verhandlung geht es nicht ums Feilschen, sondern ums Erkennen von kreativen Möglichkeiten, so dass jeder am Ende mehr bekommt, als er sich am Anfang vorgestellt hatte.“

August

Dr. Stefan Frädrich

Feedbackgespräche führen

Wie Sie Ihre Mitarbeiter konstruktiv loben, kritisieren undweiterbringen

In diesem Modul lernen Sie:

Wie Sie ein gutes Kommunikationsklima schaffen

Wie Sie konstruktive Kritik- und Konfliktgespräche führen

Wie Sie mit schwierigen Mitarbeitern umgehen

„Der Schwabe sagt: ‚Ned g’schimpft, isch g’nug g’lobt!‘ Doch nicht einmal Schwaben haben immer Recht.“

August

Christian Bischoff

"Mein Chef bin ich!"

So gelingt ein selbstbestimmtes Leben

In diesem Modul lernen Sie:

Wie Sie mehr Eigenverantwortung für Ihr Leben übernehmen können

Warum Sie aus Jammerern und Schuldzuweisern keine eigenverantwortlichen Mitarbeiter machen

Wie Sie Menschen erkennen, die keine Verantwortung für eigenes Tun und Handeln übernehmen

„Übernehmen Sie zu 100 Prozent Verantwortung für sich selbst!“

September

Slatco Sterzenbach

Mentale und physische Stärke

Wie Sie ein rundum gesundes Leben führen

In diesem Modul lernen Sie:

Das Lebensrad von Slatco Sterzenbach kennen

Warum Gesundheit und Selbstführung so eng beieinander liegen

Was eine gesunde Führung ausmacht

Warum Sie als Führungskraft für die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter mit verantwortlich sind

„Erfolg ohne Erfüllung ist Misserfolg. Erfolg ist eine Frage der Balance aller Lebensbereiche. Mein Antrieb ist sowohl in meinen Vorträgen und Seminaren als auch bei meinen Einzelcoachings für Führungskräfte, das Potenzial zu wecken, Peak Performance zu erreichen und für meine Kunden nutzbar zu machen. “

September

Boris Grundl

Das Drei-Säulen-Prinzip

So werden Sie Chef mit Kopf, Herz und Hand

In diesem Modul lernen Sie:

Wie Sie sich selbst führen

Wie Sie sich führen lassen

Wie Sie andere führen

„Nur wer sich selbst führen kann, dem folgen andere.“

Oktober

Prof. Dr. Lars Vollmer

Durchblick im Dschungel

Wie Sie komplexe Systeme verstehen und steuern


Gereon Jörn

"Ich kann mit jedem!" 

So kommen Sie mit den verschiedensten Typen klar

November

Dr. Steffi Burkhart

Arbeitgeber-Attraktivität

Gewinnung und Bindung von Nachwuchskräften


Erik Händeler

Arbeit der Zukunft

Wie Sie Knappheiten umgehen und Ressourcen nutzen

Dezember

Markus Brand

Führen über innere Motive meistern

Wie Sie das Wesen Ihrer Mitarbeiter erkennen und sie bessererreichen


Boris Grundl

Der Menschenentwickler

Wie Sie aufhören, Schwäche zu produzieren und anfangen, Stärke zuentwickeln

Oktober

Prof. Dr. Lars Vollmer

Durchblick im Dschungel

Wie Sie komplexe Systeme verstehen und steuern

In diesem Modul lernen Sie:

Warum die alte Definition von Management nicht mehr passt

Warum Unternehmen komplex und nicht kompliziert sind

Wie komplexe Unternehmen zukünftig geführt werden müssen

Wie unternehmen erfolgreich und Mitarbeiter glücklich werden

„Unternehmenserfolg braucht keine neuen Methoden, sondern wirksameres Denken.“

Oktober

Gereon Jörn

"Ich kann mit jedem!" 

So kommen Sie mit den verschiedensten Typen klar

In diesem Modul lernen Sie:

Welche vier Grundpersönlichkeiten es gibt

Woran Sie die vier Typen erkennen

Wie Sie ein motivierendes Arbeitsumfeld schaffen

Welche Stärken und Schwächen Sie selbst und anderen haben

Wie Sie besser mit den anderen Typen kommunizieren

„Behandeln Sie andere so, wie sie und nicht Sie behandelt werden wollen.“

November

Dr. Steffi Burkhart

Arbeitgeber-Attraktivität

Gewinnung und Bindung von Nachwuchskräften

In diesem Modul lernen Sie:

Wie die Millennials wirklich ticken

Welche Ansprüche sie an Arbeitswelt und Führung haben

Wie Sie sich als Unternehmen attraktiv für Nachwuchskräfte machen

Wie Sie Ihre Mitarbeiter auch langfristig ans Unternehmen binden

„Nur wer versteht, wie die neue Generation der heute 20- bis 30-Jährigen tickt, welche Ansprüche sie an Arbeitswelt und Führungskultur hat, wird zukünftig wettbewerbsfähig bleiben.“

November

Erik Händeler

Arbeit der Zukunft

Wie Sie Knappheiten umgehen und Ressourcen nutzen

In diesem Modul lernen Sie:

Warum Gesundheit und Sozialverhalten Wachstumsmotoren sind

Welchen Wandel wir in Gesundheitssystem & Arbeitswelt brauchen

Wie wichtig immaterielle Produktivität in der gedachten Welt ist

Welche Arbeit in der Wissensgesellschaft zum Erfolg führt

Warum unser heutiges Verhalten oft Produktivität ausbremst

„Zukunft entsteht da, wo Veränderungsdruck groß genug ist. Die größten Knappheitsgrenzen der Zukunft liegen im Mangel der Gesundheit und des Sozialverhaltens.“

Dezember

Markus Brand

Führen über innere Motive

Wie Sie das Wesen Ihrer Mitarbeiter erkennen und sie bessererreichen

In diesem Modul lernen Sie:

Wie Sie Ihre Mitarbeiter durch Begeisterung zu mehr Leistung führen

Welchen Führungsstil Sie bevorzugen

Wie wichtig Motive für echte Motivation sind

Wie Sie das Führungsinstrument "Anerkennung" erfolgreich einsetzen

„Die Kunst der Mitarbeitermotivation liegt darin, Mitarbeiter in den Mittelpunkt zu stellen.“

Dezember

Boris Grundl

Der Menschenentwickler

Wie Sie aufhören, Schwäche zu produzieren und anfangen, Stärke zuentwickeln

In diesem Modul lernen Sie:

Warum Gutmenschen Erfolg sabotieren

Warum Gutmenschen Unternehmen schaden

Eitelkeit zu hinterfragen und ergebnisorientiert zu denken und zu handeln

„Erhöhen Sie durch Menschenentwicklung die Selbstständigkeit und Wirkung jedes Mitarbeiters, damit sich auch Wirkung und Wertschöpfung des Unternehmens ständig steigern.“

Ihr Nutzen

Wegen guter Führung engagiert:

1. Souveränität gewinnen


In nur 12 Monaten erlernen Sie erprobte Tools und Denkweisen für eine moderne Führung.

2. Motivierte Mitarbeiter &
engagierte Teams


Motivierte Mitarbeiter sind nicht nur zielorientierter und produktiver, sondern auch umgänglicher und flexibler.

3. Erhöhte Produktivität
und Effektivität


Durch Ihre neuen Führungsattribute schaffen Sie eine offene und produktive Arbeitsatmosphäre.

4. Integration in den (Arbeits-)Alltag


Durch den hohen Praxis-Anteil machen Sie die Methoden einer guten Führung schnell zu Ihren eigenen und können sie direkt in Ihrem Business anwenden.

5. Support in der
Anwendung


Unsere erfahrenen Führungskräftetrainer unterstützen Sie, das Gelernte nachhaltig in die Praxis umzusetzen.

6. Wissen, das Sie gut
behalten


Monatliche Regelmäßigkeit für ein vernetztes, umsetzbares Verständnis und bessere Lerneffekte.

45 Standorte in der D/A/CH-Region

Unsere Akademie-Standorte

Unsere Akademieleiter trainieren sie bedarfsorientiert und praxisnah

Unsere Trainer

Petra 

Muchow


Hamburg-Lübeck

Berthold

Ebner


Reutlingen-Ravensburg

Alexandra

Scheifgen


Aachen-Bonn

Andreas

Hoffmann


Mainz-Kaiserslautern

Thomas

Katlun


Hamburg-Kiel

Sonja

Bödecker


Münster

Florian

Abel


Nürnberg

Dirk

Lenz


Freiburg

Rainer

Guse


Hannover-Göttingen

Rainer

Winter


München

Silvia
Hübsch Karnebogen


Erfurt

Bernhard

Striebel


Stuttgart

Bettina

Wolff


Köln

Christian

Parnitzke


Ingolstadt

Karl Maria

Panhofer


Österreich-Nord

Frank

Wolfert


Nürnberg

Martin

Hartz


Essen-Moers

Markus

Wittmann


Esslingen-Heilbronn

Alexander

Motzner


Düsseldorf

Armin

Reusch


Koblenz-Trier

Dirk

Meinhardt


Leipzig-Chemnitz

Guido

Kroll


Kassel-Marburg

Marc

Nagel


Dortmund-Arnsberg

Nico

Hollbauer


Dresden

Sandra

Enskat


Lüneburg-Wolfsburg

Til-Jochen

Fix


Karlsruhe-Pforzheim

Stefan

Galbavy


Österreich-Süd/Ost

Bettina

Schaap


Bamberg-Würzburg

Dr. Dorit

Baucke


Paderborn-Bielefeld

Sie haben eine Frage zu unserem Angebot oder möchten direkt starten?

Vereinbaren Sie jetzt ein telefonisches Erstgespräch mit unseren Akademieleitern.

Aktuelle Teilnehmerstimmen:

Anja Schleppe
Geschäftsführerin, Physioteam Löffelhardt & Schleppe

“Das Training übertrifft meine Erwartungen deutlich. Ich kann sowohl für mich persönlich als auch für meine Praxis ganz erhebliche Vorteile aus dem Training ziehen – es war und ist ein voller Erfolg! Der Trainer überzeugt durch seine langjährige Erfahrung und seine fachliche und persönliche Kompetenz ist weit überdurchschnittlich. Ich kann die Leaders Academy deshalb wirklich uneingeschränkt weiterempfehlen!”

Birgit vor der Wülbecke
Personalleiterin, SoCura GmbH

“Das Konzept hat mich von Anfang an interessiert, da Führungskräfte ganzjährig begleitet werden, ein einheitliches Training erhalten und die Möglichkeit haben, über das Jahr hinaus an einzelnen Modulen noch teilzunehmen. Dieses Konzept erfüllt m.E. alle Ansprüche.  Durch die Teilnehmer aus unterschiedlichen Unternehmen werden unterschiedliche Einblicke sowie ein Austausch und ein Netzwerken ermöglicht.”

Martin Steyer
Vorstand, Printvision AG

„Dank des offenen Trainings können wir uns mit Führungskräften aus unterschiedlichsten Branchen austauschen und in Gruppenarbeiten das Expertenwissen gemeinsam diskutieren und erarbeiten. Ich kann die Leaders Academy allen empfehlen, die ihre Routine durchbrechen und sich kontinuierlich verbessern wollen.“

Michael Schimanke
Geschäftsführer, M+S Damerius GmbH & Co. KG

„Ich bin uneingeschränkt begeistert von dem Training! Die Expertenvideos sind hervorragend in den Unterricht eingebunden und man kann enorme Verbesserungen für den Arbeitsalltag mitnehmen. Ich kann allen Führungskräften empfehlen, an diesem Training teilzunehmen – sie lernen hier fürs Leben!“

Christian Thielkes
Geschäftsführer, Caravan Center Bocholt GmbH & Co. OHG

„Von dem Training profitieren nicht nur unsere Führungskräfte, sondern all unsere Mitarbeiter. Bereits nach wenigen Monaten zeigten sich bei uns schon wesentliche positive Veränderungen innerhalb des gesamten Teams.“

Markus Franz
Geschäftsführer, ageff GmbH

„“Die monatlichen Treffen haben mich langsam und stetig in eine neue Wahrnehmungs-Sphäre geführt, in der ich nun z.B. Delegieren lernen darf – eine für mich essentielle und wichtige Erfahrung. Ich fühle mich individuell begleitet und durch Ihre Trainings mit unserem Team am passenden Fleck abgeholt. Mittlerweile ist unser Team gewachsen und es herrscht eine wohlwollende und konstruktive Atmosphäre! In mehreren Bewertungsportalen erhalten wir das Feedback eines vorbildlichen 5-Sterne-Handwerksbetriebs, was zu einem guten Stück auch Ihr Verdienst ist!”

Stefan Schick
Geschäftsführer, Ü-Küchen OHG

„Was wir bereits im kostenlosen Probetraining sehr positiv erfahren haben, bestätigt sich umfassend im weiteren Training. Der kompakte und fokussierte Aufbau der einzelnen Module sowie die Auswahl der Themen könnten passender nicht sein. Es macht Spaß, nach jedem Training hochmotiviert mit neuen wichtigen Führungsthemen in den Geschäftsalltag zu starten!“

oder schreiben Sie uns eine E-Mail an:

info@leaders-academy.com

© Leaders Academy / 360° - Führung        Datenschutz      |     Impressum     |     AGB